18.03.2016, 12:30 Uhr

Amphibien-Schulung

© Julia Kropfberger
Kriechbaum: Kaolinum | "Amphibien entdecken, bestimmen, schützen - Amphibien-Schulung für Anfänger und Fortgeschrittene"

In Oberösterreich leben 19 verschiedene Amphibienarten wie die weitverbreitete Erdkröte und die sehr seltene Wechselkröte.

Alle Arten sind durch Zerstörung ihres Lebensraumes, Einsatz von Giften in der Landwirtschaft und im Garten sowie dem Straßenverkehr mehr oder weniger stark bedroht.

Der Naturschutzbund Oberösterreich und der Naturpark Mühlviertel laden alle Interessierten zu einer Amphibien-Schulung für Anfänger und Fortgeschrittene "Amphibien entdecken, bestimmen, schützen" am Freitag, 01. April 2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr in das Kaolinum, Kriechbaum 7, 4284 Kriechbaum / Allerheiligen im Mühlkreis ein.

Bei einem Vortrag mit Amphibien-Experte Mag. Werner Weißmair lernen die Teilnehmer die verschiedenen heimischen Amphibienarten und ihre Bestimmungsmerkmale sowie Schutzmöglichkeiten kennen. Eine Besichtigung des Amphibienschutzzaunes beim Schlickerteich des Kaolinums schließt die Amphibienschulung ab.

Anmeldung bei: Naturschutzbund OÖ.
Email: oberoesterreich@naturschutzbund.at
Tel.: 0732 / 77 92 79
www.naturschutzbund-ooe.at

Die Teilnahme ist kostenlos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.