01.08.2016, 10:03 Uhr

Eine gastronomische Institution feierte Geburtstag

Von links: Vizebürgermeister Fritz Robeischl, Jubiliar Willi Postl, Stadtrat Werner Philipp, Bürgermeister Anton Scheuwimmer, Christoph Hackl und der ehemalige Pregartner Kapellmeister Reinhold Stöger. (Foto: Privat)
PREGARTEN. Der weithin bekannte und beliebte "Wirt in Selker", Willi Postl, feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag. Im Selkinger Gasthaus, das mittlerweile von seinen Söhnen geführt wird, bereitet der stets gut gelaunte Wirt allen Gästen Freude. Das liegt zum einen an seiner Kochkunst und zum anderen an seiner offenen und sympathischen Art, mit der er auf Menschen zugeht. Dass jeder einzelne Gast per Handschlag begrüßt wird, ist in Selker eine Selbstverständlichkeit. Die zweite große Leidenschaft des Jubilars gilt der Musik. Wie schon sein Vater, ist auch Willi ein begnadeter Musiker. Mit seiner Trompete begeistert er bei vielen Gelegenheiten, sei es mit dem Musikverein Pregarten oder mit verschiedenen Ensembles. Besondere Freude bereitet es ihm daher, dass sich die Tradition fortzusetzen scheint. Auch sein Enkel Simon ist der Faszination der Trompete erlegen und erlernt dieses Instrument.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.