29.08.2016, 09:38 Uhr

Im "Evers" ging es wieder einmal rund

(Foto: www.evers.co.at)
UNTERWEITERSDORF. In der Disko Evers in Unterweitersdorf ist es am vergangenen Wochenende wieder einmal rundgegangen. Ein 28-jähriger alkoholisierter Mann warf am Sonntag um zwei Uhr früh eine Wodkaflasche durch den Raum und traf dabei zwei junge Frauen (22 und 23 Jahre) am Kopf. Sie wurden von Sanitätern des Roten Kreuzes Gallneukirchen erstversorgt, lehnten eine Untersuchung in einem Krankenhaus aber ab.

Kurz vor sechs Uhr am Morgen gab es auf der benachbarten Shell-Tankstelle den nächsten Vorfall mit stark alkoholisierten Evers-Gästen. Zwei Männer (20 und 27 Jahre alt) landeten in Linzer Spitälern. An der Rauferei waren laut Information der Polizei mindestens fünf Personen beteiligt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.