23.05.2016, 12:30 Uhr

Junge Küche für pfiffige Leute

RECHBERG, BAD ZELL. Einen ganz besonderen Kochkurs gibt es am Samstag, 18. Juni, von 9 bis 12 Uhr im Großdöllnerhof in Rechberg. Wer wenig Zeitzum Kochen hat, mit wenig Zutaten auskommen muss und auch über eine nicht gerade üppige Küchenausstattung verfügt, kann trotzdem gute Gerichte auf den Tisch bringen. Seminarbäuern Theresia Käferböck zeigt, wie man mit wenig Aufwand und einfachen Zutaten aus der Region pfiffige Schmankerl zaubert. Dieses Praxisseminar ist ein Muss für Studierende, Singles und alle, die Alternativen zu Dosen- und Fertiggerichten suchen. Als Abschluss werden die zubereitenden Köstlichkeiten im urigen Ambiente des Großdöllnerhofes genossen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, und zwar bis spätestens Mittwoch, 8. Juni, beim LFI-Kundenservice unter 050-6902-1500 oder info@lfi-ooe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.