26.09.2016, 11:15 Uhr

Melk zu Gast in Windhaag

Von links: Norbert Haselsteiner und der Bürgermeister von Windhaag, Erich Traxler. (Foto: Silvia König)
WINDHAAG, MELK. Im Zuge der jährlichen Bürgermeisterexkursion des Bezirkes Melk besuchten der Bezirkshauptmann von Melk, Norbert Haselsteiner sowie zahlreiche Bürgermeister und Vizebürgermeister mit ihren Gattinnen das Green Belt Center und die Gemeinde Windhaag bei Freistadt. Nach dem Empfang und einer Projektvorstellung durch Bürgermeister Erich Traxler führte der Obmann des Vereins Mühlviertler Waldhaus Heinrich Graser durch die Ausstellungsräume.

Weitere Programmpunkte

Der Obmann des Energiebezirkes Freistadt, Alfred Klepatsch, stellte den Zukunftsraum im Green Belt Center sowie die Möglichkeiten erneuerbarer Energie in Windhaag vor. Konrad Pilgerstorfer, Obmann der Bioenergie, brachte den Gästen das Thema Hackschnitzelheizung und Bioenergie näher. Bürgermeister Erich Traxler zeigte bei einem Rundgang durch den Ortskern das Kommunalzentrum sowie das neue Feuerwehrhaus und das Altstoffsammelzentrum, die kurz vor der Eröffnung stehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.