25.05.2016, 12:34 Uhr

Übung: Brand im Bezirksseniorenheim

UNTERWEISSENBACH. Feuerwehrübung im Bezirksseniorenheim: Annahme für die Pflichtbereichsfeuerwehren Unterweißenbach, Mötlas und Hackstock war ein Zimmerbrand im dritten Obergeschoß, der sich auf die Fassade und das Dach ausbreitete. Weiters wurde im Gebäudeinneren eine Person vermisst. Die Atemschutztrupps mussten die Personenrettung und die Brandbekämpfung durchführen, im Freien wurden für den Löscheinsatz Zubringleitungen errichtet. Bei der Nachbesprechung wurde die Wichtigkeit der Übung deutlich, da man wieder viele Erkenntnisse gewinnen konnte und das Objekt aufgrund der Größe die Mannschaft vor Herausforderungen stellt.

FF Unterweißenbach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.