08.09.2016, 08:03 Uhr

UHS OÖ mit neuem Spitzenduo in Freistadt

Victoria und Julius Zwirtmayr vor einer der letzten Donaubrücken in Linz.
FREISTADT. Nicht nur für die Schüler beginnt am 12. September wieder der Ernst des Lebens, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine ihrer zwölf Ortsgruppen befindet sich in Freistadt. Sie wird im nächsten Schuljahr von Obmann Julius Zwirtmayr (18) und der neuen Geschäftsführerin Victoria Zwirtmayr (16) geleitet.

„Nachdem ich bereits im vergangenen Jahr in der Schülervertretung viele Erfahrungen sammeln konnte, möchte ich diese in meiner Arbeit als Obmann an die neuen Schülervertreter weitergeben und sie so unterstützen“, freut sich Julius Zwirtmayr, Schüler an der HLW Freistadt, auf seine Aufgabe. Und die neue Geschäftsführerin, die das Borg in Bad Leonfelden besucht, ergänzt: „Uns ist es wichtig, dass wir den Schülervertretern bereits von Beginn an unter die Arme greifen. So steht einem erfolgreichen nichts Jahr mehr im Wege."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.