07.09.2016, 15:27 Uhr

Vater Kind Wochenende 2016 der KMB St. Marien

Riedegg: Schloss Riedegg | Ritter und Burgfräulein im Alter von 4- 10 Jahren, sowie deren Knappen (die Väter!) besuchten vom 13. auf den 14,. August anno domini 2016 das Schloß, das Kloster und die Ruine Riedegg in Alberndorf bei Gallneukirchen. Neben der körperlichen Ertüchtigung (zum Beispiel Seilziehen), durften die Teilnehmer erfahren, wie es ist, hinter diesen ehrwürdigen Mauern zu leben und zu feiern. Was aber ein echter Edelmann und eine Edelfrau ist, dem darf es nicht an passendem Outfit mangeln und so wurden Helme, Hüte und Schwerter gebastelt. Ausgestattet mit einem festen Schild, war die Ausrüstung komplett. Nach einer Stärkung am Lagerfeuer direkt in der Ruine, ging es an die gefährliche Unternehmung einer Fackelwanderung. Nachdem auch von dieser alle heil zurück gekehrt waren, konnte die Gefolgschaft kein Geist oder Gespenst mehr vom gerechten Schlaf abhalten.
Am nächsten Morgen, frisch gestärkt, erflehte man noch, unterstützt durch unseren Diakon und unseren Obmann, Gottes Segen, um dann schweren Herzens dem Schloss Lebewohl zu sagen. Das letzte gemeinsame Ziel, war das Wirtshaus zu Steinbach indem wir kulinarsich auf höchstem Niveau versorgt wurden.
Danke an alle, die uns gefolgt sind, denn sie wissen jetzt: Dabei sein war alles! Bis zum nächsten Jahr!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.