09.08.2016, 08:26 Uhr

Wildwechsel verursacht heftigen Autounfall

(Foto: panthermedia_net - Spotter.jpg)
WALDBURG. Ein 32-jähriger Autolenker fuhr am Dienstagfrüh um 3.10 Uhr auf einem Güterweg in Richtung Freistadt. In einem Waldstück im Ortschaftsbereich von St. Peter (Waldburg) lief plötzlich ein Reh über die Fahrbahn. Der 32-Jährige versuchte, dem Reh auszuweichen, verriss das Lenkrad und kam folglich rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb am Dach liegen. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins LKH Freistadt eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.