18.08.2016, 14:08 Uhr

Windhaag: Büchereiluft schnuppern macht großen Spaß

Kathrin und Helene haben schon fleißig Büchereiluft geschnuppert und alle Arbeitsschritte kennengelernt. Karin zeigt ihnen die wichtigsten Aufgaben einer guten Bibliothekarin.
Die öffentliche Bücherei der Pfarre Windhaag veranstaltet heuer im Sommer eine ganz besondere Ferienaktion. Windhaager Kinder können einen Büchereidienst hautnah miterleben. Es stehen viele Arbeiten an, die erledigt werden müssen und die Kinder dürfen fleißig mithelfen. Vom laufenden Ausleihen und Zurückgeben bis zum Kassieren und wieder zurück ins Regal stellen ist für jeden etwas dabei.
Auch beim umdekorieren, Gestaltung des Schaukastens und Neuigkeiten bewerben sind die Ideen der „Schnupperer“ gefragt und werden auch gleich umgesetzt.
Auch so manche Beratung wird von den Kindern schon übernommen. Die Bibliothekare fühlen sich manchmal daneben ein „bisschen überflüssig“.
Gerade im heurigen Sommer ist Abwechslung mit Spielen und Büchern gefragt, also genau die richtige Beschäftigung für die Kinder.

„Wir möchten den Kindern gerne zeigen was in der Bücherei immer so los ist. Da haben wir gleich eine Ferienaktion drausgemacht und im Windhaager Ferienpass veröffentlicht. Die Termine waren sehr schnell ausgebucht, anscheinend sind die Ferien zu kurz.“ sagt Nicole Traxler Initiatorin der Aktion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.