24.05.2016, 08:39 Uhr

Triumphales Tischtennis-Trio

Pokalhelden (von links): Michelle Kases, André Kases und Michael Ringl.
FREISTADT. Der Freistädter Tischtennis-Nachwuchs holte bei den U-11- und U-13-Landesmeisterschaften fünf von sieben möglichen Titeln. Michelle Kases gewann gleich dreimal Gold (Einzel, Doppel, Mixed). Im Mixed war sie mit ihrem Vereinskollegen Michael Ringl erfolgreich. Ringl wiederum holte Gold im Doppel mit Michelles Bruder André und der sicherte sich Platz eins im Einzel. „Die gute Nachwuchsarbeit in Freistadt ist beeindruckend und eine der besten in Oberösterreich“, lobte eine Vertreter von Veranstalter SK Voest Linz. Die drei Talente werden Freistadt und Oberösterreich bei den Staatsmeisterschaften (U 11, U 13) von 3. bis 5. Juni Dornbirn vertreten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.