27.09.2016, 16:51 Uhr

Wie rollt der Ball in der Frauen-Hobbyliga

Nach drei Runden finden sich unsere 1b-Girls auf Tabellenplatz zwei – punktegleich mit Tabellenführer Hellmonsödt, jedoch um ein Spiel mehr.

Zwei Spiele wurden gewonnen (2:0 vs. Königswiesen, 6:0 vs. Hörsching) und eines verloren (1:6 vs. Hellmonsödt). Melisa Seymann hat für die 1b bereits drei Tore geschossen und Anna Winkler kann zwei Treffer verbuchen. Über jeweils ein Tor freuen sich Melanie Pum, Timna Plöchl, Stefanie Pupeter und Selina Ecker. Wir wünschen unseren Mädels in der Hobbyliga weiterhin alles Gute und hoffen auf viel Jubel bei den letzten zwei Heimpartien am Sonntag, 2. Oktober, 13 Uhr gegen Feldkirchen und am Samstag, 5. November, 12.30 Uhr gegen die SPG Hagenberg/Schweinbach 1b.

Hier gibt es noch ein paar Fotos vom Spiel gegen Hellmonsödt. Danke Erwin Pils für die tollen Fotos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.