12.05.2016, 11:48 Uhr

Vernissage im Kulturdepot Deutsch-Wagram: Maria Biester-Lehner

(Foto: Biester-Lehner)
DEUTSCH-WAGRAM. Am Freitag, den 20. Mai, um 19 Uhr präsentiert der Marchfelder Kunsthaufen die Künstlerin Maria Biester-Lehner. Sie ist Mitglied der Lukasgilde und zeigt ihre fantasievollen Arbeiten unter dem Titel: „Zwischen Traum und Wirklichkeit".
Außerdem erwartet die Gäste das Trio Wisur mit Schlagzeug, Saxophon und Trompete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.