19.09.2016, 09:12 Uhr

Erstes Wiesnfest in Jedenspeigen

Drei Tage Vollgas feiern und Unterhaltung für mehr als 3000 Gäste

JEDENSPEIGEN (mb). Der Freitag begann mit gleich 4 Musikgruppen. Samstag heizte der Musikverein Spannberg im übervollen Festzelt den Gästen ein, bevor Gernot Ertl, Obmann des MV Jedenspeigen-Sierndorf und Organisator des ersten Wiesnfestls gemeinsam mit LR Karl Wilfing, Bernhard Lackner Vorstand der NÖ Versicherung und Franz Bauer von der EGZ den "Murauer Bieranstich" machten. Danach gab`s Freibier. "An diesem Wochenende gibt es 2 Feste wo man hin muss: das Oktoberfest in München und das Wiesnfest hier. Ich hab mich klar für Jedenspeigen entschieden", so Lackner. Wilfing ergänzt: "Ich hab geglaubt das Poysdorfer Winzerfest ist spitze, aber das Wiesnfest übertrifft alles". Als die "Jungen Zillertaler" die Gäste mit "ihr Freunde des unermüdlichen Feierns" begrüßten, hielt es niemanden mehr auf den Sitzplätzen.
Fotos unter www.meinbezirk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.