07.07.2016, 15:21 Uhr

Groß-Schweinbarth:
Gelungene Premiere des Französischen Abends

(Foto: privat)
Über 100 Gäste haben es sich nehmen lassen, bei der Premiere des Events „KuliNarrisch – Genuss & Kunst“ in Groß-Schweinbarth dabei zu sein. Ganz im Zeichen von Frankreich stand dieser Abend im wunderschönen Meierhof. Der Innenhof verwandelte sich umgeben von Lavendel, Oleander, Palmen und Olivenbäumen in ein südfranzösisches Ambiente. Über den roten Teppich schritt man zum Sektempfang. Die Eröffnung dieses Events erfolgte durch die Hausherrin Bürgermeisterin Marianne Rickl-List. Im Saal des Meierhofs sorgte auf einer weiß gedeckten stilvollen Tafel das Team von Gambrinus für französische Gaumenfreuden. Passend dazu wurden edle Weine gereicht. Ein abwechslungsreiches Programm mit der Kleinkunstgruppe „Teatro Banal“ mit dem Programm „KuliNarrisch“ und die DSL Musicalgruppe mit französischer Musik komplementierten diesen gelungenen Event. Eine Fotoausstellung „Groß-Schweinbarht en detail“von Edith Mauritsch wurde auch eröffnet. 
Mehr Fotos auf facebook unter „Bühne Groß-schweinbarth“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.