22.06.2016, 08:24 Uhr

Lesen mit Schwung

(Foto: privat)
DEUTSCH-WAGRAM. Mit einem Bücherflohmarkt, Gedichte zum selbstverfassen, einem Quiz und vielem mehr lud die Deutsch-Wagramr Bücherei in ihre neuen Räumlichkeiten. Für reges Treiben und besonders gute Unterhaltung sorgte die Band „Motovidlo“ und beim „Lesecafe“ konnte man sich entsprechend stärken. In der Bücherei arbeitet ein sehr engagiertes Team, sodass seit der Eröffnung der neuen Bibliothek im Oktober vorigen Jahres die Mitglieds- und Ausleihezahlen sehr stark gestiegen sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.