12.03.2016, 21:07 Uhr

Sandhasen mit Hühnern und Gockeln

SCHÖNFELD (rm). Einen heiteren Abend bereiteten die "Schönfelder Sandhasen" ihrem Publikum mit dem Stück "Drei Weiber und ein Gockel" von Erich Koch. Unter der Regie von Helga Kiesling gings auf der Bühne turbulent zu. Isabella Glück, Elisabeth Bendl, Teresa Kiesling, Markus und Carina Paukowitsch, Günther Kolleng, Christa Hanacek, Engelbert Albrecht und Thomas Pal erhielten für ihre Leistungen einen frenetischen Abschlussapplaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.