19.09.2016, 17:03 Uhr

150-Jahres-Feier für einen guten Zweck

Die Orhter und das Team Haus mit:Leben engagieren sich in Sozialprojekten Karl MICHALITSCH, Obfrau Lisi KOVACS mit Tochter Nanni, Obfrau Stv. Maria WAMBACH mit Tochter Sabine, Christian MAYER Kathrin UNGER, Alexandra WITTMANN, Gregor MUCK (Foto: privat)
ORTH. Bei der Eröffnung des "VeranstaltungsOrth Meierhof konnte das Vorstands-Team des Verein „Haus mit:Leben“ Orth ein paar Worte mit Landeshauptmannstellvertreterin Johanna Mikl-Leitner zu ihrem Engagement und ihrer Vision für behinderte Mitbürger austauschen. Das Team bereichtete über eine Unterstützungs-Welle in der Orther Bevölkerung, die z.B. durch den Verzicht auf persönliche Geschenke und einer zweckgewidmeten Spende von 2.400 EURO an das Projekt von fünf jungen Orther Mitbürgenn sichtbar wird, die gemeinsam ihren 30. Geburtstag gefeiert haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.