24.04.2016, 19:07 Uhr

20 Jahre Nationalpark - ein Fest für Groß und Klein

ORTH/DONAU (rm). Zum Familienfest ins Schloss Orth lud der Nationalpark Donauauen mit Direktor Carl Manzano und seinem Team anlässlich des 20-jährigen Bestehens. Im Mittelpunkt standen die Tiere in der Au, speziell der Hirschkäfer, der Seeadler, der Flussregenpfeifer, die Nase, ein Karpfenfisch, und die Europäische Sumpfschildkröte. In Führungen wurden den Erwachsenen und Kindern die Aulandschaft und ihre Fauna erklärt. Biber-Bärbl und Christoph waren die Entertainer bei der Ranger-Show, für Auskünfte stand ein Team, angeführt von Ursula Grabner zur Verfügung. Ein Gewinnspiel, das Au-Theater, eine Spielstation, die Greifvogelstation Haringsee mit einem Infostand, die Mitmachstation und die Junior-Rangers-Infostation waren weitere Höhepunkte. Auch für Verpflegung und Getränke war gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.