25.04.2016, 12:42 Uhr

Aktionstag zugunsten der Zistersdorfer Rot Kreuz Tafel

Franz Strahammer und Alfred Schähs vom Roten Kreuz Zistersdorf, mit Billa Mitarbeiterinnen der Filiale Zistersdorf (Foto: RK)
Am Samstag, dem 23.04.2016 führten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zistersdorfer Roten Kreuzes bei den Zistersdorfer Supermarktfilialen einen Aktionstag durch.

„Eine überwiegende Mehrheit der Supermarkt-Kunden haben dieses Projekt unterstützt, indem sie dringend benötigte Artikel wie Mehl, Zucker, Öl und diverse Reinigungs- und Hygieneartikel mit ihren Einkäufen mitkauften und beim Verlassen des Geschäfts den Mitarbeitern der Tafel übergeben haben.“ sagt Ing. Klaus Geer, „Diese Aktion zeigt, dass jeder das Leben von Menschen in Not und sozial Schwächeren durch die Kraft der Menschlichkeit verbessern kann.“

Die gesammelten Waren werden im Rahmen der nächsten Ausgaben der Tafel an die mittlerweile rund 120 Gäste der Region um Zistersdorf ausgegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.