11.08.2016, 16:38 Uhr

Autounfall: Gas trat aus

(Foto: FF Strasshof)
STRASSHOF. Am 10. August war die Freiwillige Feuerwehr Strasshof bei einem Gasaustritt auf der B8, Höhe OMV, als Folge eines Verkehrsunfalles im Einsatz. Aus unbekannter Ursache war ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Gaszählerkasten touchiert. Der Fahrzeuglenker wurde leicht verletzt. Aufgrund des ausströmenden Gases wurde eine Totalsperre der B8 in diesem Bereich errichet, im unmittelbaren Umfeldbestand akute Explosionsgefahr. Das abgerissene Rohr, aus dem das Gas unter vollem Druck ausströmte, wurde verschlossen. Danach konnte das Unfallfahrzeug geborgen und gesichert abgestellt werden. Durch die Straßensperre kam es zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.