16.09.2016, 15:36 Uhr

Das Haus am Bahnhof

(Foto: AC Wohnen)
DEUTSCH-WAGRAM. Es ist ein wirklich bunter Branchenmix, der sich am Deutsch-Wagramer Bahnhof in das neue Haus von AC Wohnen einquartiert hat.
Zwei Gastronomie-Betriebe im dritten Stock und zu ebener Erde – kümmern sich um das leibliche Wohl. Im Sporthandel kann man sich mit qualitativ hochwertigen Artikel ausstatten.
Beim Friseur, der Fußpflege und der Kosmetik kann man sich rundum schön machen lassen bevor es weiter zum Fotoshooting bei Barbara Pacejka geht.

Arztpraxis

Mit Zahnärztin Dr. Evelyn Raab-Kronister, ergänzt durch Zahntechnik von Peter Raab (Maczek & Raab), konnte eine Arztpraxis im Zentrum der Stadt angesiedelt werden. Ebenso wie eine Psychotherapeutin, die ihre Ordination im Haus eingemietet hat.

Körperkunst

Bei Tätowierer Daniel Straka, ds-ink, ist man bei der Motivwahl sowie Ausführung in allerbesten Händen. Seit 2009 ist der Deutsch-Wagramer Künstler bereits hauptberuflich als Tattoo-Profi tätig.

Baumeister

Der Hauseigentümer AC Wohnen ist mit einem Büro ebenfalls im Haus vertreten. Auch ein Fensterhandel und ein Gartendesigner bieten ihre Dienste im Gebäude an.
Nach nur 14 Monaten Bauzeit ist Deutsch-Wagram um eine Sehenswürdigkeit reicher. Das Haus am Bahnhof, geplant von den renommierten PPAG-architects, ist für die ganze Stadtgemeinde und seine Besucher ein Gewinn. Errichtet wurde das Gebäude von Baumeister Lahofer, die Spenglerarbeiten wurden von C&K Dach erledigt. Die Innentüren stammen von G. Wolf GmbH. Hollaus Meister Estrick sorgten für den richtigen Bodenunterbau. Das Gartenteam kümmerte sich um die Außenraumgestaltung.

Eröffnung am 30. September

Feste müssen gefeiert werden. Am 30. September eröffnen die Mieter mit einem großen Fest "ihr" Haus ab 14 Uhr.
Ein Highlight für die Stadtgemeinde ist die Aussichtsterrasse am Dach, die einen herrlichen Blick in das Weinviertel bietet. Sie ist über eine Außentreppe allgemein zugänglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.