20.07.2016, 17:16 Uhr

Die grünen Daumen von Groß-Enzersdorf

(Foto: Gemeinde)
GROSS-ENZERSDORF. „Die Blüten ihrer Arbeit schmücken nun das sommerliche Groß-Enzersdorf“, zeigt sich Vizebürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec zurecht stolz auf die Initiative der Stadterneuerungsgruppe Image, die sich zum Ziel gesetzt hat Groß-Enzersdorf zum Blühen zu bringen. Unter der Regie von Peter Ott graben, planzen und plegen Irene Pollach, Gerlinde Großlercher, Susanna Honisch, Günter Feierabend und weitere Freiwillige im gesamten Ortsgebiet und kümmern sich neben den Blumenbeeten auch um die liebevoll restaurierten Holzzillen. Interessierte Bürger die sich gerne an der Stadterneuerung unter dem Motto „Bringen wir gemeinsam Groß-Enzersdorf zum Blühen“ beteiligen wollen werden immer gesucht, Informationen dazu erhalten Sie beim Bürgerservice der Stadtgemeinde unter der Tel. 02249/2314 DW 28.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.