28.04.2016, 16:02 Uhr

Entwicklungshilfe-Solidaritätseinsatz in Südindien

STRASSHOF/INDIEN. Helfende Hände werden gesucht für einen Entwicklungshilfe-Solidaritätseinsatz in Südindien, um beim Bau eines Krankenhauses mitzuarbeiten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur guter Wille für Handlangerarbeiten sind erforderlich. Weitere Tätigkeiten sind fotografieren der Patenkindern, spielen und singen mit ihnen..
Gottfried Doschek organisiert die vierwöchige Reise Anfang August. Die Kosten für den Flug nach Chennai betragen zrika 700 Euro, für den Aufenthalt muss man mit weiteren 130 Euro rechnen.
Mehr Informationen bekommen Sie unter 0660/480 76 91 oder fdoschek@aon.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.