23.03.2016, 16:32 Uhr

Groß Schweinbarther Frühjahrsputz mit pro-mü[hle]

(Foto: privat)
Am 19. März luden die JVP Groß-Schweinbarth und das pro-mü[hle] eventteam wieder zum Frühjahrsputz ein. Gemeinsam mit mehr als 30 freiwilligen Gemeindebürgernwurden rechtzeitig vor Ostern die umliegenden Straßen, Güterwege und Windschutzgürtel vom Schmutz befreit. Die Helfer sind jedes Jahr aufs Neue erstaunt, welche Sachen man dabei so findet. Heuer konnten insgesamt 640 Kilogramm Müll eingesammelt werden. Zu den außergewöhnlichen Fundstücken zählten dieses Mal sowohl Lkw- als auch Autoreifen, tote Schafe und Elektromüll, der nun fachgerecht entsorgt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.