29.04.2016, 17:44 Uhr

Hundewelpen in Mülltonne entsorgt.

Bürgermeister Roman Sigmund möchte den Besitzer jenes Welpen, der in dieser Mülltonne entsorgt wurde, ausfindig machen lassen. (Foto: privat)
HARINGSEE. Ein Mitarbeiter der Gemeinde Haringsee fand den toten Körper eines Hundewelpen. Dieser verständigte sofort Bgm. Roman Sigmund, welcher auch sofort einen Tierarzt hinzuzog. Es ist leider nicht auszuschließen, dass dieser Welpe lebend In der Mülltonne entsorgt wurde. „Mit Hilfe aller Mitteln werden wir versuchen den Besitzer des Welpen auszuforschen.“ erklärt Bürgermeister Roman Sigmund und fügt hinzu, „Es ist für mich absolut unverständlich wie man nur auf die Idee kommen kann einen Welpen ganz einfach in einer Mülltonne zu entsorgen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.