14.03.2016, 09:19 Uhr

Im Kindergarten zieht ein Wurm ein

Spannberg: Kindergarten |

Wie sieht fruchtbarer Boden oder Kompost aus? Wie entsteht er? Im Kindergarten Spannberg können die Kinder Natur hautnah erfahren – mit einer Wurmkiste.

Kinder sind begeisterungsfähig für alles was im Boden krabbelt, keucht und fleucht. Mit einer Wurmkiste und einer kleinen Einführung vom „Wurmexperten“ Markus Schulz aus Spannberg wird den Kindern der Lebensraum Erde/Kompost spannend näher gebracht. Um die Vorgänge der Kompostierung und der Bodenentstehung, die ansonsten nur im Verborgenen geschehen, erlebbar zu machen bleibt die Wurmkiste im Kindergarten. Die Kinder können ihre Haustiere nun mit den Resten ihrer Jause füttern und die Bodenlebewesen bei der Arbeit beobachten. Spielerisch lernen sie die Bedeutung der Lebensgrundlage Boden kennen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.