17.10.2016, 12:56 Uhr

Indien trifft Weinviertel und feiert gemeinsame Messe

RINGELSDORF-NIEDERABSDORF (mb). Bunt, musikalisch, nach Weihrauch duftend und abwechslungsreich war der Gottesdienst, den mehr als 250 Besucher aus der Region und der indischen Gemeinschaft in Wien gemeinsam in der Mehrzweckhalle feierten. Zelebriert wurde nach dem "Syro-Malabrischen" Ritus durch Pfarrer Davis Kalapurakkal, sowie John Varkey und Joy Augusty aus Bernharsthal in indischer Sprache. In seiner auf deutsch gehaltenen Predigt betont Pfarrer John: "auch wenn Welten aufeinandertreffen, die Liebe verbindet uns alle". Hausherr Peter Schaludek war begeistert. "Eigentlich bin ich nur gekommen, weil ich der Bürgermeister bin, aber es war für mich ein einzigartiges Erlebnis. Ich hoffe wir können so eine Messe bald wiederholen". Danach lud die indische Gemeinde zu einer landestypischen Agape.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.