15.04.2016, 21:49 Uhr

Kids lernten richtige Mülltrennung

HOHENRUPPERSDORF (rm). Spielerisch und mit geschickter Anleitung lernten die Schüler der Volksschulen Ebenthal, Hauskirchen, Spannberg, Hohenruppersdorf und Auersthal sowie die Kids des Kindergartens Obersulz wie man auf richtige Weise den Müll trennt. Diese Aktion fand im Rahmen der von der ARA (Altstoff Recycling Austria AG) organisierten niederösterreichweiten Recyclingtage statt. GVU-Obmann Bürgermeister Ludwig Deltl, Stellvertreter Bürgermeister Hermann Gindl, Geschäftsführer Herbert Pejcha sowie NUA Geschäfstführer Gerhard Weitzl lobten die Kinder für ihr Engagement. Elfriede Schillinger von der ARA ernannte die Kids zu Müllwächtern, die auch im Alltagsleben für eine korrekte Mülltrennung einttreten sollen. Die Mitarbeiter der Fa. Brantner sorgten für eine hervorragende Organisation und eine Jause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.