07.03.2016, 16:35 Uhr

Konrad Lorenz Gymnasium: Tag des Jugendrotkreuzes

JRK-Schulreferent Thomas Hasenberger (1. v.l.), der Leiter der internationalen Zusammenarbeit im ÖJRK-Generalsekretariat Günter J. Stummer (2. v.l.) und die Freiwilligen des Roten Kreuzes. (Foto: KLG)
GÄNSERNDORF. Zum zweiten Mal fand niederösterreichweit der Tag des Jugendrotkreuzes statt – am Konrad Lorenz Gymnasium gab es ein Programm für alle Jahrgänge von den Grundlagen der Wiederbelebung und der Verbandslehre über den Aufbau eines Zeltes des Katastrophenhilfsdienstes bis zum Workshop zum Thema „Humanitäres Völkerrecht“, der vom Leiter der internationalen Zusammenarbeit im ÖJRK-Generalsekretariat, Günter J. Stummer, abgehalten wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.