05.07.2016, 18:31 Uhr

KREATIVTAGE NNÖMS Hohenau

Frau Tlachac von Lama Wiesn mit Schülerinnen und Schülern der NNÖMS Hohenau

Für die letzte Schulwoche stellten die Lehrer/innen ein buntes Programm zusammen. Mit der Unterstützung von Eltern, Expert/innen und Vereinen konnten die Kinder aus einer Reihe vielfältiger Angebote wählen.

Mitarbeiter/innen des Roten Kreuzes Ortsstelle Hohenau erklärten theoretisch und praktisch wie Erste Hilfe funktioniert.
Der Modellflugverein MFC Hohenau lud zum Modellfliegen ein, die Kinder sahen mehrere Flugschauen und jede/r konnte selber ein Modellflugzeug steuern.
Der Stockschützenverein Stockfalken und der Bogensportverein Hohenau gaben den Schüler/innen Gelegenheit, das Asphaltstockschießen und das Bogenschießen auszuprobieren und in kleinen Turnieren Erfolge zu erzielen.
Werner Ribisch von Bushido Mistelbach zeigte den sportbegeisterten Kids einige Tricks um sich effektiv verteidigen zu können.
Für eine Gruppe ging es nach Rabensburg zur Lama Wiesn und zu den Happy Horses. Dort hatten alle die Möglichkeit, beim Spaziergang mit den Lamas und beim Reiten der Pferde mit diesen großen Tieren auf Tuchfühlung zu gehen.
Weiters konnten die Schüler/innen radeln, Kanu fahren, kochen, wandern, Tretboot fahren oder schwimmen.
So wurden die letzten Schultage sinnvoll genützt und vielleicht auch Interessen geweckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.