13.07.2016, 13:39 Uhr

Landesgelder für Straßenbau in Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Die nö. Landesregierung hat der Gemeinde Deutsch-Wagram 230.000,- Euro zusätzliches Budget für den Straßen und Brückenbau zugewiesen. Die Grüne Gemeinderätin Bettina Bergauer freut sich, dass mit nur einem Bruchteil davon, nämlich 45.000,- das kürzlich vorgestellte Radwegekonzept für Deutsch-Wagram umgesetzt werden kann und damit 13 Kilometer Radwege für mehr Sicherheit beim Radfahren sorgen. "Da in der Budgetzuweisung auch explizit Brückenbau genannt ist, gehe ich davon aus, dass endlich auch die Planungsfehler bei der Brücke über den Russbach auf der Landesstraße 6 Richtung Wolkersdorf repariert werden", sagt Bergauer: "Dort hat man einfach auf Radfahrer und Fußgänger vergessen, sodass diese mitten auf der Straße vor der Leitplanke gehen müssen".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.