11.08.2016, 16:45 Uhr

Sozialistische Jugend Deutsch-Wagram im REDpoint

(Foto: privat)
"Die SPÖ muss weiblicher werden", sagte Bundeskanzler Christian Kern vor geballter Frauenpower im REDpoint in St. Pölten beim Come together mit den SPÖ-NÖ Frauen. Landesparteivorsitzender Bgm. Matthias Stadler, Landeshauptmann-Stv. Karin Renner, Landesfrauenvorsitzende Elvira Schmidt und Landesgeschäftsführer Robert Laimer waren sichtlich stolz auf die vielen engagierten und motivierten Frauen, die aus allen Regionen Niederösterreichs gekommen waren. Eindrucksvoll präsentierten Unternehmerinnen ihren Betrieb, denn immerhin wurden 63,7 Prozent aller Unternehmen 2015 in NÖ von Frauen gegründet. Auch die Sozialistische Jugend Deutsch-Wagram folgte der Einladung in den REDpoint und freute sich auf einen spannenden Nachmittag. Nach der Rede des Bundeskanzlers waren Fotos mit ihm heiß begehrt. Er nahm sich gerne die Zeit um alle Fotowünsche zu erfüllen und erkundigte sich bei der SJ sogar über die Erfolge des Tennisclubs in Deutsch-Wagram, da er einmal selbst gegen diesen gespielt hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.