13.10.2016, 13:21 Uhr

5 Jahre SSV Stockfalken Hohenau

Red Devils und Kapeller Linedancers brachten Festzelt zum Kochen

HOHENAU (mb). "Begonnen hat alles auf der Chiquita-Bahn", so die Obfrau der Stockfalken, Andrea Zdrahal. "Chiquita, weil wir auf der unebenen Straße im Freizeit-Gelände trainiert haben. Darauf sind die Leute aufmerksam geworden. Am 10.10.2011 haben wir unseren Verein gegründet". 2014 wurde mit dem Bau des Vereinsgebäudes begonnen. Ewald Mokesch bekam für über 2000 geleistete freiwillige Arbeitsstunden einen Pokal überreicht. Sieger des Jubiläumsturnieres wurde der ESV Hartberg-Umgebung. 250 Besucher feierten mit den Stockfalken bis weit nach Mitternacht. Gelobt wurden die tolle Organisation, die nette Bewirtung und die gute Betreuung während des Turnieres.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.