30.05.2016, 10:58 Uhr

Spartans starten stark gegen Favoriten

Zum zweiten Mal in dieser Saison stand in Mistelbach American Football am Programm. Die Weinviertel Spartans bestritten vor einer abermals vollen Tribüne ihr zweites Heimspiel der laufenden Saison. Zu Gast waren die zu favorisierenden Vienna Knights2.
Die rund 400 Zuseher bekamen ein punktereiches Spiel mit vielen Highlights geboten, in dem die Knights als Sieger vom Feld gingen.
Die Spartans gingen mit einem Touchdown in Führung und konnte das Spiel in der ersten Halbzeit sehr spannend halten (6:14). Während die Cheerleader die Fans in der Halbzeitpause mit einer großartigen Performance unterhielten, bereiteten sich die Teams auf die bevorstehende Restspielzeit vor. Die Gäste konnten die Anweisungen der Coaches in der zweiten Halbzeit dann jedoch besser umsetzen und so die Partie endgültig für sich entscheiden (13:41).
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.