22.04.2016, 21:31 Uhr

Marchfeldmesse: Zukunft gesichert

STRASSHOF (rm). "Auch in Zukunft wird für die Marchfeldmesse immer ein Areal zur Verfügung stehen", versprach Bürgermeister Ludwig Deltl bei der Eröffnungsfeier des Events. Er bedankte sich, ebenso wie Ron Veelenturf vom Gewerbering, Thomas Rosenberger von der Wirtschaftskammer, Abgeordneter Bürgermeister René Lobner und Landesvize Karin Renner, von Moderator Wolfgang Medlitsch als "Queen from Lower Austria" bezeichnet, bei Robert Kohout für sein Engagement für das Zustandekommen der Messe. Die Segnung der Veranstaltung nahm Pfarrer Aexandre Mbaya Muteleshi vor. Lobner überbrachte Grüße von Landeshauptmann Erwin Pröll, der, so Lobner, Medlitsch als "Gottschalk des Marchfelds" bezeichnete.Für ein spektakuläres Rahmenprogramm sorgten der Musikverein Strasshof, die Regionalmusikschule und die Neue Mittelschule. Mit dabei waren neben der Abgeordneten Amrita Enzinger und BH Martin Steinhauser noch etliche Bürgermeister und Gemeindevertreter. Zahlreiche Highlights und die interessanten Produkte der Aussteller ließen den zahlreichen Besuchern die Herzen hö her schlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.