24.04.2016, 13:42 Uhr

Musikkabarett vom Feinsten

HIRSCHBACH (pp). Im feinsten Steirer-Dialekt entführte Paul Pizzera in Hirschbach in sein Musikkabarett. Und ohne seiner roten E-Gitarre ging da gar nix. Auch Friederike Past ist eine begeisterte Musikerin und beherrscht Mund-, Zieh- und Knopfharmonika, Sohn Matthias spielt gerne Tenorhorn. Magdalena Hofbauer kann leider kein Instrument, würde aber gerne Gitarre spielen können. So geht es auch Daniela Kropfreiter, wobei sie aber gerne das Klavierspielen können möchte. Nur 1 Jahr lernte Johann Huber Ziehharmonika: "Da ich ein sehr schmächtiges Kind war, war mir einfach die Schlepperei zu viel, darum hörte ich damals in der Musikschule wieder auf." Gut, dass Paul Pizzera da ehrgeiziger war und jetzt mit seinem Können das Publikum begeistern kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.