14.06.2016, 14:32 Uhr

Pack den Bullen bei den Hörnern

In der Hanfhalle war wieder Ausdauer auf dem wilden Bullen gefragt

REINGERS (mm). "Bis Stufe 7 hab ich es bisher geschafft, heuer sollte es besser werden!" Bürgermeister Andreas Kozar hatte einiges vor beim mittlerweile zweiten Aufguss des Bullenspektakels. Franz Ludwig blieb auf dem Boden, mit einer Chopper nach Las Vegas cruisen wäre ihm Wilder Westen genug. Lajosz Bartosz, Violinist der Buffalo Skinners, ist Western-Film-Fan. Musikalisch mag er am liebsten Blue Grass, einen sehr traditionellen Country-Style. Doch wie kam es eigentlich zum Hanfrodeo, bei dem fünf Vereine zusammenarbeiten? "Ideengeberin" Bettina Müllner: "Bei der Themasuche ist mir eingefallen, dass früher in Discos oft Bullriding DIE Attraktion war."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.