02.07.2016, 12:00 Uhr

4. Flohmarkt des ASKÖ ESV Schrems

Etwa 500 Besucher kamen zum ASKÖ Schrems-Flohmarkt. (Foto: privat)
SCHREMS. Jüngst veranstalte der Stocksportverein ASKÖ ESV Schrems beim Moorbad seinen vierten Flohmarkt. Es war ein Flohmarkt der Rekorde. Über 90 Heurigengarnituren wurden den Ausstellern zur Verfügung gestellt. Es wurden alle Tische belegt. Einige kurzentschlossene Ausstelleller mussten ihre eigenen Tische verwenden. Durch das großzügige Platzangebot beim Moorbad, können die Aussteller mit ihren Fahrzeugen zum ent- und beladen bis zu ihren Tischen fahren. Obmann Stv. und Organisator Andreas Gschwandtner versorgte mit seinen Helfer die Gäste mit Getränken Kaffee und Kuchen. Später wurden auch noch Bratwürstel und Kottelets angeboten. Laut Schätzung besuchten über 500 Besucher den Flohmarkt. Die Parkplätze rund um das Moorbad waren ausgebucht. Durch die positiven Rückmeldungen von Besucher und Aussteller wird der ASKÖ ESV Schrems nächstes Jahr wieder einen Flohmarkt zu organisieren. Der Reinerlös kommt, so wie in den vergangenen Jahren, der Nachwuchsarbeit zu gute. Die verantwortlichen des Vereines wollen Kindern und Jugendlichen ein kostenloses Sportangebot zu bieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.