22.03.2016, 08:38 Uhr

52-jähriger Weitraer im Internet abgezockt

WEITRA. Ein 52-Jähriger erwarb auf einer Internetplattform ein Paar Traversenadapter der Marke Work AW135 um 90 Euro. Als Verkäufer trat ein deutscher Staatsbürger auf. Der Käufer überwies in weiterer Folge auf ein Bankkonto insgesamt 103,79 Euro.
Nach Erhalt des Geldbetrages war der Verkäufer für den Käufer nicht mehr erreichbar bzw. erhielt dieser bis dato keine Lieferung des bezahlten Traversenadapters. Die Header der E-Mails werden durch den Bezirksdatenermittler ausgelesen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.