11.07.2016, 11:42 Uhr

Cannabis-Gärtner in Brand-Nagelberg ertappt

Acht Cannabispflanzen in der Höhe von ca. 60-80 cm stellte die Polizei sicher. (Foto: Symbolfoto. Fotalia/emer)
BRAND-NAGELBERG. Im Zuge von Suchtmittelerhebungen wurden am 7. Juli acht Stück Cannabispflanzen in Töpfen bei einem 52-Jährigen sichergestellt. Der Beschuldigte gibt an, dass er die Cannabispflanzen nach erfolgter Blüte geerntet und gemeinsam mit seiner Ehefrau konsumiert hätte.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.