06.09.2016, 22:36 Uhr

Erste Militärlektorin im Nebenamt in ihr Amt eingeführt

Bild: v.li.: ObstdIntD Mag. Ingo Salcher, Gerda Haffer-Hochrainer, Oberst Ernst Mayer, MSD MBA, Major Mag. (FH) Gerd-Alois Hiess
Wien - Allentsteig: Im Zuge des zweiwöchigen Lehrgangs zum Militärlektor/in im Evangelischen Militärseelsorgedienst haben sich zwei Teilnehmer der Ausbildung in Wien unterzogen. Oberst Ernst Mayer, MSD MBA, Leiter der Stabsabteilung und stellvertretender Kommandant der Heereslogistikschule, und Frau Gerda Haffer-Hochrainer, haben den diesjährigen Kurs absolviert. Frau Gerda Haffer-Hochrainer ist darüber hinaus als erste Frau in dieses Amt eingeführt worden.

Nach positivem Abschluss des Lehrganges zeigte sich auch der Ausbilder, Major des höheren militärfachlichen Dienstes Mag. (FH) Gerd-Alois Hiess, sehr zufrieden mit den erbrachten Leistungen der Lehrgangsabsolventen.
Der Lehrgang zum Militärlektor/in beinhaltet die Module „Theologische Grundlagen“ und „Notfallseelsorge“. Ziel dessen sind zum Beispiel Kirchenverfassung und Lektorenordnung der evangelischen Kirche und Gesprächspsychologie sowie Grundlagen der Psychologie und Traumatologie.

Major Hiess ist gebürtiger Allentsteiger und wurde zum Aufklärungs- u. Artilleriebataillon 4 in die Liechtensteinkaserne als Leutnant ausgemustert. Seit 2014 versieht er Dienst als stellvertretender Institutsleiter, Hauptlehroffizier und Forscher am Institut für Militärethische Studien der Evangelischen Militärsuperintendentur in Wien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.