06.09.2016, 13:40 Uhr

Euro-Info-Tour 2016: Euro-Bus mancht am 7. September Sation in Gmünd

(Foto: screenshot)

Euro-Bus der OeNB mit neuer 50-Euro-Banknote unterwegs

GMÜND. Von 22. Juli bis 20. September 2016 bietet der Euro-Bus der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) die einzigartige Gelegenheit, die 50-Euro-Banknote der Europa-Serie schon vor der offiziellen Ausgabe in Händen zu halten. Das bewährte Serviceangebot wie der kostenlose Schilling-Euro-Tausch und Informationen zu den Sicherheitsmerkmalen bleibt natürlich bestehen.
Die Ausgabe der Europa-Serie der Euro-Banknoten geht weiter: Im Frühjahr 2017 wird die 50-Euro-Banknote eingeführt. Europaweit ist beinahe jede zweite Banknote ein „50er“. Die verbesserten Sicherheitsmerkmale der Banknoten der Europa-Serie tragen maßgeblich zu mehr Sicherheit des Euro-Bargeldes bei. Die Österreicherinnen und Österreicher haben schon in diesem Sommer die Gelegenheit, sich mit der neuen 50-Euro-Banknote vertraut zu machen.
Gmünd: 7. September Gmünd - Stadtplatz
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.