01.07.2016, 17:00 Uhr

Herausragende Leistungen in Englisch an der NNÖMS Schrems

Über die tollen Ergebnisse freuten sich Direktorin Romana Weisgram und Englischlehrerin Joanna Kienmeyer. (Foto: privat)
SCHREMS. Sieben SchülerInnen der NNÖMS Schrems legten an zwei Tagen vor einer aus Cambridge stammenden Prüfungskommission ihre Prüfungen, für die sie im Rahmen des Englischunterrichtes vorbereitet wurden, äußerst erfolgreich ab. KET bedeutet Key English Test und bestätigt das Erreichen der Sprachkompetenz auf europaweitem Niveau A2 am Ende der Sekundarstufe. PET steht für Preliminary Test und zeigt Sprachkenntnisse auf Niveau B1(Oberstufe Niveau B1 und B2). Alle Schüler konnten die Prüfung bestehen, vier davon mit gutem Erfolg. Als einzige Schule des Bezirkes konnte die NNÖMS Schrems auch einen Schüler für die herausfordernde PET Prüfung melden. Besondere Freude bereitete auch hier das äußerst erfolgreiche Ergebnis. So erhielt Armin Sejdic für seine Leistungen „Pass with Distinction“ (mit Auszeichnung) und wurde somit auf Niveau B2 aufgestuft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.