06.09.2016, 12:44 Uhr

Kirchberg: Diebe erbeuteten Schmuck und Uhren um ca. 10 - 15.000 Euro

Symbolfoto (Foto: fotografci/Fotolia)
GEMEINDE KIRCHBERG. Einbrecher zwängten um die Mittagszeit, nachdem die Hausbesitzer das Haus verlassen hatten und niemand zu Hause war, das gekippte Kellerfenster mit einem mitgebrachten Schraubenzieher auf. In der Folge durchsuchten sie das Bügelzimmer und das Schlafzimmer. Aus der Kommode des Schlafzimmers stahlen sie Damenschmuck sowie eine Herrenarmbanduhr der Marke Rado. Der Gesamtschaden beträgt ca. 10 - 15.000 Euro. Die Polizei konnte Spuren sicherstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.