03.07.2016, 00:00 Uhr

Olympia-Baum in Hirschbach gepflanzt

(Foto: privat)
Die Gemeinde Hirschbach war Austragungsort des Vorbewerbes der Kindersicherheitsolympiade Savety tour 2016 des NOEZSV für die Bezirke Gmünd, Horn und Waidhofen. Es nahmen insgesamt 300 Kinder und ca.100 Erwachsene an der Veranstaltung teil. Als Erinnerung wurde ein sogenannter"Olympiabaum" in Hirschbach gepflanzt. Zivilschutzbeauftragter Alfons Payr konnte von der Gärtnerei
Berger aus Ullrichs zwei Apfelbäume als Sponsering übernehmen. Der zweite Baum wurde in der Gemeinde Schweiggers gepflanzt, die Austragungsort für die Bezirke Zwettl, Krems Stadt und Krems Land war. Bei der Baumpflanzung war die an der Savety tour teilgenomme VS-Klasse mit Wolfgang Stoiffl, Karin Madl, Bgm. Reinhard Schäfer, sowie Vertreter des Zivilschutzverbandes anwesend.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.