28.09.2016, 14:12 Uhr

Schrems: Quadfahrer fuhr gegen Baum

Symbolfoto (Foto: Felix Abraham)
SCHREMS. Ein 41-Jähriger fuhr mit seinem Quad von Schrems kommend in Richtung Gebharts und kam aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab. Dort fuhr er über eine Böschung und stieß schließlich gegen einen Baum. Er trug einen Helm und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst Heidenreichstein, nach Erstversorgung durch den Notarzt, in das LKW Gmünd gebracht und dort stationär aufgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.