17.08.2016, 09:00 Uhr

Schrems: UnterWasserReich toppt Zwischenergebnis 2015

UWR-Geschäftsführerin Monika Hubik freut sich über die gute UWR-Zwischenbilanz. (Foto: Sonja Eder)

Halbsaison-Bilanz: Deutlich mehr Besucher und ein deutlich höherer Netto-Umsatz erfreuen.

SCHREMS (eju). "Das Jahr 2015 war unsere bisher beste Saison und heuer sind wir noch besser unterwegs. Zur Saisonhälfte hatten wir im Vorjahr 14.300 Besucher, heuer sind es im selben Zeitraum 17.000 Besucher, also um 2.700 mehr", freut sich UnterWasserReich-Geschäftsführerin Monika Hubik im Bezirksblätter-Gespräch.


27.000 Besucher realistisch

"So einbrechen kann die Saison jetzt gar nicht mehr. Wir haben eine realistische Chance, auf 27.000 Besucher in der Gesamtsaison zu kommen. Vergangenes Jahr waren es 25.000", so Hubik weiter. Das Mehr an Besuchern spiegelt sich auch in den Umsätzen wider. Auch diese sind höher als im Vorjahr, wie Hubik verrät: "Der Nettoumsatz im Jahr 2015 zur Saisonhälfte lag bei 118.000 Euro, heuer sind es 140.000 Euro, also 22.000 Euro mehr. Der prozentuelle Anteil an NÖ-Card-Besuchern ist in etwa gleich geblieben und liegt bei etwa 33 Prozent."


Top-Ausflugsziel lockt

Die steigende Beliebtheit des UnterWasserReiches erklärt Hubik so: "Das ist sicherlich eine Kombination aus der Ernennung zum Naturpark 2016 und zum Top-Ausflugsziel, weiters gibt es eine sehr gute mediale Berichterstattung in Fernsehen, Radio und Print." Das habe sicherlich zum heurigen Erfolg beigetragen. Abgesehen davon haben viele Veranstaltungen ebenfalls Besucher angelockt und positive Mundpropaganda dürfe natürlich auch nicht unterschätzt werden.

Schau-Torfstechen am 20. August

Eine weitere spannende Veranstaltung steht am 20. August auf dem Programm: das Naturparkfest. Dabei wird es als Highlight ein Schau-Torfstechen geben: "Otmar Pois wird torfstechen, Sonja Eder wird es auf Video festhalten, damit diese Technik für die Nachwelt dokumentiert ist, so lange es noch Zeitzeugen aus der Torfstech-Ära gibt." Beginn des Schautorfstechens ist um 16:30 Uhr, Treffpunkt um 16 Uhr beim UnterWasserReich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.