02.05.2016, 11:00 Uhr

Stockschützen: Turniersieg des ASKÖ ESV Schrems

(Foto: privat)
SCHREMS. Beim Karl Zauner Gedenkturnier am 1. Mai in Allentsteig siegte der ASKÖ ESV Schrems vor UCS Grafenschlag und SG ESV Zwettl USC Großglobnitz. Der ASKÖ ESV Schrems trat mit Erhard Prinz als Spielführer Andreas Poiss, Günther Müller und Gerald Bieringer zu dem mit elf Mannschaften bestückten Turnier an. Die ersten sieben Spiele dominierten die Schremser Mannschaft die Gegner klar. Erst in der achten Partie gegen SG ESV Zwettl USC Großglobnitz gab es die einzige Niederlage. Der Turniersieg wurde im letzten Spiel gegen USC Grafenschlag entschieden. Die Schützen des ASKÖ ESV Schrems gewannen dieses Entscheidungsspiel mit 29:3 und waren damit Turniersieger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.