24.03.2016, 21:21 Uhr

DUO Marie-Theres HÄRTL und Florian TRÜBSBACH

Wann? 01.04.2016 19:30 Uhr

Wo? Gewölbekeller im Gemendeamt, Triester Str. 57, 8073 Feldkirchen bei Graz AT
Feldkirchen bei Graz: Gewölbekeller im Gemendeamt |

Alpenländische Harmonie und Berliner Groove


Schwegel, Alt-Saxophon, Sopran-Saxophon, Viola, Zither, Klarinette, Flöte, Violine,
Altklarinette, Akkordeon, Stimme…….

MARIE-THERES HÄRTEL & FLORIAN TRÜBSBACH lernten sich bei einem gemeinsamen Doppelkonzert kennen.
Seitdem spielen Sie immer wieder in wechselnden Besetzungen zusammen. Als Höhepunkt Ihrer gemeinsamen Tätigkeit kann die Geburt Ihrer Tochter Emilie bezeichnet werden. Diese war ursprünglich Abend für Abend auch die einzige Zuhörerin Ihrer Zweistimmigkeit, zumindest bis sie eingeschlafen war. 2014 wagten Marie-Theres und Florian als Duo den Schritt in die Öffentlichkeit. Nach einer "Probenzeit" auf einer Almhütte im Toten Gebirge weitab der Zivilisation gaben sie auf dem Festival „Serious Series“ in Berlin ihr Debut. Die positive Resonanz ihres Gemisches aus alpenländischer Harmonie und Berliner Misstönen, aus grooviger Tanz- und zarter Kuschelmusik machen Ihnen Lust auf mehr. Eine Studioproduktion ist in Planung.

Karten VVK € 13,-- / AK € 15,--, Kartenreservierung unter 0676 / 650 73 80
E-Mail: feldkirchner.kleinkunstverein@inode.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.